Presseberichte

19 Frankfurter Nachwuchsathleten für den E-Kader nominiert
  13.12.2018 •     Berichte , Presse


Erstmals hat es im Hessischen Leichtathletik-Verband (HLV) eine zentrale E-Kader-Nominierung mit integrierter Kadereröffnung gegeben.

Mehr als 180 Kinder plus Eltern sowie die E-Kadertrainer waren der Einladung gefolgt, und so wurde die Premiere im Sport- und Freizeitzentrum Frankfurt-Kalbach ein großer Erfolg.

19 Nachwuchssportler der Jahrgänge 2003-2005 gehören Vereinen des Leichtathletikkreises Frankfurt an. 

Gemeinsam mit dem Kadertrainer Steffen Sanders

werden in den nächsten Monaten die weiteren Grundlagen für einen erfolgreichen

sportlichen Werdegang geschaffen.

Wir wünschen allen Beteiligten viel Erfolg.